040 874 097 40

24h-Pflege-Beratung

Beratung zu Pflege und Betreuung

040 874 097 40

Montag - Freitag 08 - 20 Uhr

Wochenende 09 - 19 Uhr

In Zusammenarbeit mit dem „Verband für häusliche betreuung und pflege e.V.“


Liebevolle 24-Stunden-Pflege für zu Hause

Finden Sie seriöse Betreuungskräfte in Ihrer Nähe!

Kostenlos und unverbindlich!

Für welche Region suchen Sie eine Pflegekraft?

oder

    Für die Suche nach Anbietern in Ihrer Region.

    Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen Wohnort an
    Weiter

    Wir suchen passende Anbieter in Ihrer Nähe

    Bitte haben Sie einen Moment Geduld
    Suche läuft...

    Es wurden zahlreiche Anbieter gefunden

    Bitte schränken Sie Ihre Suche weiter ein

    Für wen suchen Sie?

    Bitte wählen Sie eine Antwort aus
    Weiter

    Welche Unterstützung benötigen Sie? Welche Unterstützung wird benötigt?

    Mehrfachauswahl möglich. Für Erklärungen klicken Sie hier.

    ×

    Unter Pflege versteht man alle Maßnahmen, die dazu dienen, Hilfsbedürftige zu versorgen. Unterschieden wird zwischen Leichter Pflege (Grundpflege) und Medizinischer Pflege (Behandlungspflege). Medizinische Pflege umfasst Handlungen wie z.B. Injektionen, Wundversorgung, etc. und muss von einem anerkannten ambulanten Pflegedienst geleistet werden. Leichte Pflege umfasst z.B. die Körperhygiene, Anziehen, Nahrungszufuhr und kann auch von Betreuungskräften außerhalb eines ambulanten Dienstes geleistet werden.

    Bei Betreuung geht es in diesem Kontext um die Unterstützung älterer Menschen bei der Alltagsgestaltung und -bewältigung. Das umfasst Hilfe und Begleitung bei alltäglichen Dingen, etwa bei einem Arztbesuch oder beim Essen, aber auch Unterstützung durch Gemeinschaft, etwa durch Vorlesen, Unterhaltungen und gemeinsame Spaziergänge.

    Mit Hauswirtschaft wird hier Hilfe bei der Haushaltsführung bezeichnet. Darunter fallen zum Beispiel die Reinigung der Wohnung, das Waschen von Wäsche, das Einkaufen notwendiger Dinge, Botengänge oder die Zubereitung von Mahlzeiten.

    Bitte wählen Sie eine Antwort aus
    Weiter

    Welche Form der Pflege benötigen Sie? Welche Form der Pflege wird benötigt?

    Für Erklärungen klicken Sie hier.

    ×

    Medizinische Pflege umfasst jede Form der Behandlungspflege. z.B.:

    • Injektionen
    • Wundversorgung
    • Medikamentenvergabe
    • Dekubitutsbehandlung
    • Stomaversorgung
    • Umgang mit Kathetern
    • Messen von Blutdruck und Blutzucker

    Mit Grundpflege sind unter anderem folgende Tätigkeiten gemeint:

    • Körperpflege, Waschen
    • Toilettengang
    • Anziehen
    • Nahrungszufuhr
    Bitte wählen Sie eine Antwort aus
    Weiter

    Wie häufig benötigen Sie Unterstützung? Wie häufig wird Unterstützung benötigt?

    Bitte wählen Sie eine Antwort aus
    Weiter

    Gibt es eine Möglichkeit zur Unterbringung der Betreuungskraft?

    Bitte wählen Sie eine Antwort aus
    Weiter

    Haben Sie bereits einen Pflegegrad? Liegt bereits ein Pflegegrad vor?

    Bitte wählen Sie eine Antwort aus
    Weiter

    Wann soll die Betreuung starten?

    Bitte wählen Sie eine Antwort aus
    Weiter

    Angebote jetzt unverbindlich & kostenlos erhalten

    Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen ein

    Logo TUEV

    Seriöse & geprüfte Anbieter

    Rund 100 Anbieter
    im Vergleich

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
    Angebote erhalten

    Vielen Dank für Ihre Anfrage!

    Wir werden uns umgehend telefonisch bei Ihnen melden

    Für eine bessere Bearbeitung ergänzen Sie bitte Ihre Angaben

    Alternative Rufnummer

    Vielen Dank für Ihre Anfrage

    Wir werden uns schnellstmöglich telefonisch bei Ihnen melden

    Treppenlift, Hausnotruf und mehr - jetzt weitere TÜV-geprüfte Anbietervergleiche entdecken

    Seriöse Anbieter

    Bis zu 4 Vergleichsangebote

    Kostenlos & unverbindlich

    So funktioniert der Anbieter-Vergleich

    Sie sagen uns, welche Betreuung Sie benötigen

    Wir ermitteln genau die passenden Anbieter*

    Sie erhalten bis zu 4 Vergleichsangebote

    Sie wählen das beste Angebot aus

    Ihre Vorteile bei der Anbieter-Suche

    Eine sogenannte 24-Stunden-Betreuung ist eine große Entlastung für Pflegebedürftige und Angehörige. Allerdings ist der Anbietermarkt nur schwer zu durchschauen. Prüfen Sie genau, wen Sie in Ihr Haus lassen - unser kostenloser Anbietervergleich* gibt Ihnen hierfür alle Möglichkeiten.

    Preisvorteil

    Die Anbieter bewerben sich um SIE - und Sie wählen das beste Angebot zum besten Preis.

    Schnell

    Sie bekommen bei uns eine Übersicht der Anbieter, die Ihren Wünschen entsprechen, statt bei allen einzeln anfragen zu müssen.

    Unverbindlich

    Sie gehen keine Verpflichtung ein und entscheiden zu jeder Zeit, wie es weitergeht.

    Transparenz

    Der Markt für Betreuungskräfte ist oft undurchsichtig - wir helfen ihnen, seriöse und zuverlässige Anbieter zu finden.

    Deutschlandweites Anbieternetz

    Unser Anbieternetz erstreckt sich deutschlandweit und so finden wir auch für Sie die richtige Betreuungskraft. Alle Pflegekräfte sind sozialversichert und werden legal beschäftigt.

    Kompetente Beratung

    Unsere Berater helfen Ihnen gerne bei ersten Fragen und stehen Ihnen mit ihrem Fachwissen zur Seite.

    Profitieren Sie von unserem bundesweiten Partner-Netzwerk

    Faire Preise, liebevolle Mitarbeiter und natürlich hohe fachliche Qualität zeichnet die Anbieter* für eine sogenannte 24-Stunden-Pflege aus, mit denen wir zusammenarbeiten. Genau wie Sie schätzen wir Zuverlässigkeit, Flexibilität und gute Arbeit - Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig.

    • Hilfe aus Ihrer Region durch von uns ausgewählte Partner

    • Deutschlandweites Anbieternetz

    • Kostenlos & unverbindlich persönliche Angebote erhalten

    • Betreuungskraft finden

    Einfach suchen, direkt fündig werden. Aus rund 100 Anbietern finden wir auf Basis Ihrer Wünsche genau die richtigen für Sie.
    Wählen Sie aus bis zu vier persönlich auf Sie zugeschnittenen Angeboten einfach das beste aus.

    TÜV-geprüft: Kunden bewerten pflege.de mit sehr gut

    pflege.de wurde 2020 zum wiederholten Mal mit dem TÜV-Siegel ausgezeichnet. Insbesondere die Qualität unserer Produkte und unsere kompetente und freundliche Beratung wurde von unseren Kunden mit sehr gut bewertet:

    Qualität des Leistungsangebotssehr gut (1,64)
    Fachkompetenz der Beratersehr gut (1,47)
    Freundlichkeit der Beratersehr gut (1,46)
    Gesamtqualität sehr gut (1,73)

    Verschiedene Formen Häuslicher Betreuung

    Ambulante Pflegedienste kümmern sich um die medizinische, pflegerische und hauswirtschaftliche Versorgung pflegebedürftiger Menschen im häuslichen Umfeld.

    Bei Bedarf kommen die Mitarbeiter eines Pflegedienstes mehrmals in der Woche oder auch mehrmals täglich ins Haus und entlasten damit die Betroffenen und ihre Angehörigen.

    Bei dieser Form der Betreuung leben die Betreuungskräfte in der Regel im Haushalt der älteren Menschen und unterstützen bei der Betreuung und Pflege zuhause.

    Das umfasst zum Beispiel Tätigkeiten im Haushalt, Hilfe bei der Körperhygiene oder Begleitung zu Arztbesuchen.

    Eine sogenannte 24-Stunden-Betreuung ist sowohl für die Betreuten als auch für deren Angehörige eine große Entlastung.

    Alltagsbetreuer, oder Alltagsbegleiter unterstützen pflegebedürftige ältere Menschen bei der Alltagsgestaltung und -bewältigung.

    Für einige Stunden in der Woche kommt die Betreuungskraft zu Besuch, um sich zu unterhalten, vorzulesen, spazieren zu gehen, die pflegebedürftige Person zu Aktivitäten zu begleiten oder auch einfach um im Garten zu helfen.

    Gerade für Menschen mit Demenz ist diese Form der Alltagsgestaltung wertvoll.

    Hauswirtschaftliche Kräfte leisten Hilfe und Unterstützung im Haushalt. Vom Reinigen und Aufräumen der Wohnung oder des Hauses bis hin zum Erledigen von Einkäufen oder dem Kochen von warmen Mahlzeiten.

    Folgende Leistungen stehen Ihnen zur Finanzierung zur Verfügung

    Pflegebedürftigen stehen nach dem Gesetz umfangreiche finanzielle Leistungen für häusliche Pflege und Betreuung zu.

    Diese Beträge sind Maximalbeträge, können aber teilweise untereinander kombiniert werden. Das hängt u.a. davon ab, ob Teilbeträge bereits in Anspruch genommen werden. Wir beraten Sie gerne kostenlos & unverbindlich zu diesem komplexen Thema.

    § 37

    Pflegegeld

    bis
    zu

    10.812

    jährlich

    § 36

    Pflegesachleistung

    bis
    zu

    25.140

    jährlich

    § 39

    Verhinderungspflege

    bis
    zu

    2.418

    jährlich

    § 45b

    Betreuungsleistung

    bis
    zu

    1.500

    jährlich

    Diesen Menschen haben wir bereits geholfen

    Überzeugen Sie sich selbst!

    Reden kann jeder, deshalb lassen wir bei pflege.de uns gerne an unseren Ergebnissen und Ihren Erfahrungen messen. Stellen Sie ganz einfach eine Anfrage und testen Sie unseren Vergleichs-Service - kostenlos und völlig unverbindlich.

    Betreuungskraft finden

    *Wir arbeiten ausschließlich mit ausgewählten, seriösen Partnern zusammen, die wie wir Zuverlässigkeit und gute Arbeit schätzen. Für eine erfolgreiche Vermittlung Ihrer Anfrage an passende Partner wird pflege.de angemessen vergütet und kann Sie und Ihre Angehörigen somit auch zukünftig mit hilfreichen Services und Information unterstützen.

    Zum digitalen Zertifikat und den Umfrageergebnissen