Rummelsberger Stift St. Lorenz

Einrichtungstyp:
Alten- / Pflegeheim, Betreute Wohnanlagen
Pflegeform:
Betreutes Wohnen / Service-Wohnen, Kurzzeitpflege, Vollstationäre Pflege, Verhinderungspflege, 24-Stunden-Betreuung

Anzahl freie Plätze / Kosten:

freie Plätze oder Infomaterial anfragen

Rummelsberger Stift St. Lorenz

In der Hinteren Sterngasse 10-16 in 90402 Nürnberg liegt das Rummelsberger Stift St. Lorenz. Dieses wird von der Rummelsberger Dienste für Menschen im Alter gemeinnützige GmbH getragen. Das Stift liegt mitten in der Altstadt von Nürnberg und bietet somit Zugang zum pulsierenden Leben. Reichliche Gelegenheiten zu Aktivitäten tummeln sich direkt um das Gebäude. Das Schauspielhaus und verschiedene Museen befinden sich fußläufig entfernt. Auch die Lorenzkirche, in der neben Gottesdiensten auch Konzerte stattfinden liegt in der Umgebung. Die zahlreichen Märkte, Cafés und Geschäfte, die die Altstadt zu bieten hat lassen einem gar keine andere Wahl, als zu bummeln. Eine S- und U-Bahnhaltestelle ermöglichen auch wirklich alles von Nürnberg zu erkunden. Der Hauptbahnhof ist auch nicht weit vom Gebäude entfernt.

Das Rummelsberger Stift St. Lorenz bietet eine vollstationäre Pflege. Zusätzlich ist aber auch eine Kurzzeit- und Verhinderungspflege möglich. Dabei wurde die stationäre Pflegeeinrichtung vom Medizinischen Dienst der Krankenversicherung am 02.04.2013 mit der Bestnote von 1,0 bewertet. Das Stift St. Lorenz kann dabei eine Vielzahl von Betreuungsfeldern aufnehmen. Hierzu gehören in erster Linie dementiell veränderte Menschen. In diesem Feld wird auch noch eine gerontopsychiatrische Betreuung angeboten. Aber auch Menschen mit Weglauftendenz können hier aufgenommen werden. Weiterhin finden auch Schlaganfallpatienten hier einen Platz. Ebenso kann hier eine Schmerztherapie durchgeführt werden.

Das Rummelsberger Stift St. Lorenz bietet neben den 89 Einzel- und 39 Doppelzimmern für die Wohn- und Pflegeeinrichtung noch 15 Appartements im Bereich des betreuten Wohnens. Diese verfügen über eineinhalb bis drei Zimmer und sind zwischen 47 und 89 qm groß. Sie sind behindertengerecht geschnitten. Die Einrichtung liegt ganz in der Hand der Bewohner. Die Anbindung an das Stift St. Lorenz bietet einen hohen Grad an Selbstständigkeit mit der Sicherheit einer umfassenden Pflege in direkter Nähe. Die Zimmer im Wohn- und Pflegebereich sind so im Gebäude ausgerichtet, dass alle Tageslicht erhalten. Eine Grundmöblierung ist vorhanden, diese kann aber von den Bewohnern gerne mit eigenen Möbel- und Erinnerungsstücken ergänzt werden.

Das Rummelsberger Stift St. Lorenz bietet noch mehrere Räumlichkeiten, um die Seele baumeln zu lassen. Eine großzügige Dachterrasse bietet einen herrlichen Blick über die Innenstadt von Nürnberg. Im hauseigenen „Wiener Café“ lassen Kaffee- und Kuchenspezialitäten genießen und im angeschlossenen begrünten Innenhof kann man die sonnigen Tage verbringen. Zusätzlich bestehen noch Räumlichkeiten für Feste und Veranstaltungen und auch ein Andachtsraum steht den Bewohnern zur Verfügung.

Haben Sie noch Fragen zum Rummelsberger Stift St. Lorenz? Unser Beratungsteam steht Ihnen gerne zur Seite. Unter der oben eingeblendeten Telefonnummer können Sie dieses unverbindlich und kostenfrei erreichen.

Adressdaten

Hintere Sterngasse 10 - 16
90402 Nürnberg
Deutschland
Es gab einen Fehler beim Laden der Standortkarte.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Die Informationen über einzelne Einrichtungen unterliegen Veränderungen. Daher sind präzise Auskünfte nur mittels Angebotsunterbreitung möglich, die Ihnen pflege.de gerne auf Anfrage erstellt.

nach oben